Astrid Krimmel

Standort Fulda
Auf der Bühne der Hypno School-Außenkommunikation ist Astrid unsere Frontfrau. Das Spotlight teilt sie sich gerecht mit Geschäftsführer Stin-Niels Musche. Das Duo hören Hypnose-Enthusiasten im Podcast und sehen sie (auch einzeln) auf dem beliebten YouTube-Kanal der Hypno School. Dort erklärt Astrid immer wieder Phänomene und Techniken der Hypnose. Wer schon am Bildschirm von Astrids ruhiger und gleichzeitig so mitreißender Art, Dinge zu erklären, angetan ist, sollte sie unbedingt einmal live kennenlernen. Ihre Herzlichkeit, Mimik und Gestik begeistern Menschen ab dem ersten Augenblick.

Ihre Leidenschaft für das Erforschen des Mentalen ist der ausgebildeten Trauma-, und Verhaltenstherapeutin nämlich in jeder Sekunde anzumerken. Vielfältige Fortbildungen in den Bereichen Pädagogik und Hypnose haben ihre mittlerweile nun über 30 Jahre andauernden Weg der Erfahrung geprägt. Den Astrid nicht einfach gegangen ist,sondern fröhlich darauf getanzt ist, wie eine Seminarteilnehmerin einmal so treffend bemerkte.

Das beschreibt unsere Astrid auf den Punkt. Sie liebt es einfach, ihr Wissen und ihre Begeisterung für Hypnose mit Menschen zu teilen. Ihr Ziel, möglichst viele Therapeutinnen und Therapeuten bestmöglich auszubilden, verfolgt sie aus tiefster Überzeugung. Darum gibt sie in jedem Seminar und in jeder Sitzung 100 Prozent und füllt jedes Thema mit Freude und Leben. Dazu gehören in der Hypno School neben der Basisausbildung und Hybridausbildung, auch die Traumatherapie und Spirituelle Hypnose – als Unterricht, der sich als viel mehr als das anfühlt.
menuchevron-downarrow-right
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram