Blitzhypnose Online Workshop

Home » Blitzhypnose Online Workshop

Innerhalb von Sekunden eine beeinduckende Hypnosetiefe erreichen

Blitzhypnose Online-Workshop

Durch praktische Übungen im Workshop mehr Sicherheit bei der Anwendung erhalten

Die Blitzhypnose, manchmal auch als Schnellhypnose bezeichnet wird ist für die meisten Hypnostiseure, aber auch für viele Menschen, die keine Hypnotiseure sind einer der beeindrucktesten und faszinierendsten Bereiche der Hypnose.

Auch erfahrene Hypnotiseure und Hypnosetherapeuten sind immer wieder von der Blitzhypnose beeindruckt. Wenn sie Kollegen sehen, welche die Menschen innerhalb von Sekunden auf äußerst effiziente Art und Weise in eine tiefe Hypnose zu führen. Mach einer rätselt und fragt sich, wie das machbar ist.

Ein Hypnotiseur der die Blitzhypnose sicher beherrscht, kann Menschen innerhalb von Sekunden in eine tiefe Hypnose führen.
In der therapeutischen Praxis beansprucht gerade das Einleiten der Hypnose bei einigen Hypnotiseuren einen großen Teil der Sitzungszeit. In der heutigen schnelllebigen Zeit, in der alles schnell gehen soll, in einer Zeit, in der die Menschen Zeit und auch Geld sparen wollen. In dieser Zeit wollen sie auch nur so wenige Sitzungen wie notwendig in Anspruch nehmen. Dies hat auch das Interesse an der Blitzhypnose bei den Hypnotiseuren, Coaches und Hypnosetherapeuten gesteigert.

Kursreferent: Nicole Wackernagel

Kursort: online

Kursdauer: 27 Module | 158 Minuten

Erreichte Qualifikation: Zertifikat


Kursinvestition: 154€

Innerhalb von Sekunden eine beeinduckende Hypnosetiefe erreichen

Tiefe Hypnose in Sekunden

Durch praktische Übungen im Workshop mehr Sicherheit bei der Anwendung erhalten

Ein Hypnotiseur der die Blitzhypnose sicher beherrscht, kann Menschen innerhalb von Sekunden in eine tiefe Hypnose führen.
In der therapeutischen Praxis beansprucht gerade das Einleiten der Hypnose bei einigen Hypnotiseuren einen großen Teil der Sitzungszeit. In der heutigen schnelllebigen Zeit, in der alles schnell gehen soll, in einer Zeit, in der die Menschen Zeit und auch Geld sparen wollen. In dieser Zeit wollen sie auch nur so wenige Sitzungen wie notwendig in Anspruch nehmen. Dies hat auch das Interesse an der Blitzhypnose bei den Hypnotiseuren, Coaches und Hypnosetherapeuten gesteigert.

In diesem Workshop lernst Du, wie Du andere Menschen sicher und zuverlässig mittels der Blitzhypnose in die Hypnose führen kannst. Wie Du so auch die Wirksamkeit der Hypnose demonstrieren kannst. So dass die Menschen, die Du hypnotisierst auch wissen, dass sie in Hypnose sind. Durch die praktischen Übungen und Deine Erfahrungen aus den Übungen wirst Du ausreichend Selbstvertrauen gewinnen. Das führt dazu, dass Du die Blitzhypnose nach dem Workshop auch sicher anwenden kannst.
Du lernst die Risiken und die Gefahren kennen, die es bei der Blitzhypnose gibt. Aber natürlich auch, wie Du sicher damit umgehen kannst und diese vermeidest.

Innerhalb von Sekunden eine beeinduckende Hypnosetiefe erreichen

Inhalte

Durch praktische Übungen im Workshop mehr Sicherheit bei der Anwendung erhalten

  1. Sicheres Auftreten als Hypnotiseur
  2. Die richtige Körpersprache
  3. Wie Du Deine Stimme gezielt nutzt
  4. Warum Sprache wichtig ist
  5. Nicole gibt Dir das notwendige Selbstvertrauen, sodass Du voller Selbstvertrauen auftreten und die Blitzhypnose anwenden kannst
  6. Wie Du erkennst, welche Menschen bestens für Blitzhypnose geeignet sind
  7. Du lernst zu erkennen, wann jemand bereit für die Hypnose ist
  8. Du lernst eine Erwartungshaltung bei Deinem Gegenüber zu kreieren und die Spannung zu steigerm
  9. Du lernst die effizientesten Blitzhypnosetechniken, sodass Du die Blitzhypnose immer und überall anwenden kannst. Ob bei Tagm Nacht, im Regen oder Sturm, drinnen oder draußen, im Stehen, sitzen, liegen
  10. Auf was Du achten musst, wenn Du eine Demonstration machst oder irgendwo auf der Bühne stehst
  11. Techniken zur Vertiefung der Hypnose
  12. Wie Du hypnotische Phänomene einfach erzeugst
  13. Tipps und Tricks (aus der Praxis,für die Praxis)
  14. Die Elman Induktion
  15. Die Elman Induktion für Gruppen
  16. Wie Du mit Abreaktionen umgehst
  17. Welche Sicherheitsvorkehrungen Du treffen solltest und musst
  18. Wie Du zum Meister der Blitzhypnose wirst
  19. 60-Sekunden Vorgespräch
  20. viel Praxis!
Deine Referentin – Nicole Wackernagel

Deine Referentin – Nicole Wackernagel

Swiss Hypnosis Institute

Möchtest Du Deine Kenntnisse, Praxis in der Blitz – und Schnellhypnose auffrischen? Hast Du vielleicht noch Hemmungen, diese anzuwenden? Nicole Wackernagel kannte dieses Gefühl selber nur zu gut. 4 Jahre wurde sie anschliessend von ihrem Mentor und heute guten Freund Sean Michael Andrews, World’s Fastest Hypnotist in Blitz – und Schnellhypnose unterrichtet. Statt nur ein paar Induktionen zu lernen ist es sehr wichtig, die Mechanismen und Vorgehensweisen dahinter zu verstehen, warum eine Blitz und Schnellinduktion funktioniert. Was es dabei zu beachten gilt, Aufbau, Vorgehensweise und die kleinen Tipps und Tricks so dass der Proband schnell und einfach in die Hypnose gleitet. An diesem Weiterbildungsabend geht es darum, mehr Sicherheit in der Blitz und Schnellhypnose zu gewinnen. Unterschiedliche Blitz und Schnellinduktionen werden nicht nur gezeigt, sondern anschliessend auch geübt. Dabei wird Nicole Wackernagel individuell auf die Teilnehmer eingehen und sie in diesen Schritten begleiten.

Nicole Wackernagel ist Hypnosetherapeutin mit erfolgreicher, eigener Praxis in der Schweiz, Hypnose Master Instruktor IMDHA und IACT, Partnerinstruktor des Atlantic Hypnosis Institutes, Trainerin des Dave Elman Hypnose Institutes, Fachdozentin an grossen Hypnose Konferenzen weltweit und Direktorin des Schweizerischen Hypnose Institutes.

Das ist drin:

Die Module

Alle Module auf einen Blick

Modul 1

Begrüßung der Teilnehmer

Modul 2

Vorstellung Nicole Wackernagel

Modul 3

Vorstellung der Teilnehmer

Modul 4

Einleitung

Modul 5

Warum Praxis & Übung wichtig sind

Modul 6

Kurze Gruppenhypnose zum Mitmachen

Modul 7

Gewinnung neuer Klienten

Modul 8

Vorgespräch in weniger als 60 Sekunden

Modul 9

Schritte des Vorgesprächs

Modul 10

Hand-Drop-Induktion

Modul 11

Vertiefungstechniken

Modul 12

Vogt-Vertiefer

Modul 13

Gefahren der Hypnose

Modul 14

Aaron-Skala als Vertiefer

Modul 15

Geeignete Probanden finden

Modul 16

Exkurs Suggestibilitätstests

Modul 17

Abbé-Faria-Induktion

Modul 18

Hand-Drop-Induktion erklärt

Modul 19

Blitzhypnose einfach erklärt

Modul 20

Fragen & Antworten der Teilnehmer

Modul 21

Verschiedene Kopfstellungen

Modul 22

Einleitung ohne Worte

Modul 23

Hand-Shake-Interrupt-Induktion

Modul 24

Arm-Pull-Induktion

Modul 25

Gil-Boyne-Indukion

Modul 26

Ambigous-Touch-Induktion

Modul 27

Schlußrunde

Das ist drin:

Die Module

Alle Module auf einen Blick

Modul 1

Begrüßung der Teilnehmer

Modul 5

Warum Praxis & Übung wichtig sind

Modul 9

Schritte des Vorgesprächs

Modul 13

Gefahren der Hypnose

Modul 17

Abbé-Faria-Induktion

Modul 21

Verschiedene Kopfstellungen

Modul 25

Gil-Boyne-Indukion

Modul 2

Vorstellung Nicole Wackernagel

Modul 6

Kurze Gruppenhypnose zum Mitmachen

Modul 10

Hand-Drop-Induktion

Modul 14

Aaron-Skala als Vertiefer

Modul 18

Hand-Drop-Induktion erklärt

Modul 22

Einleitung ohne Worte

Modul 26

Ambigous-Touch-Induktion

Modul 3

Vorstellung der Teilnehmer

Modul 7

Gewinnung neuer Klienten

Modul 11

Vertiefungstechniken

Modul 15

Geeignete Probanden finden

Modul 19

Blitzhypnose einfach erklärt

Modul 23

Hand-Shake-Interrupt-Induktion

Modul 27

Schlußrunde

Modul 4

Einleitung

Modul 8

Vorgespräch in weniger als 60 Sekunden

Modul 12

Vogt-Vertiefer

Modul 16

Exkurs Suggestibilitätstests

Modul 20

Fragen & Antworten der Teilnehmer

Modul 24

Arm-Pull-Induktion