Nur mit klientenzentrierter Hypnosetherapie können wir erfolgreich hypnotisch intervenieren.

Das heißt, dass der Klient das absolute Zentrum unserer Hypnosetherapie sein muss. Doch wie erreichen wir das? Als Hypnosetherapeut sollte ich dafür einige Punkte beachten, die in der Hypno School Hypnoseausbildung basic eingehend erläutert werden. Der erste ist die Grundlage für eine erfolgreiche Hypnosetherapie. Der Hypnosetherapeut muss klären, ob der Klient sich überhaupt verändern will, ob er selbst mit diesem Klienten arbeiten will und ob der Klient zu ihm Vertrauen hat. Wenn diese Fragen mit Ja beantwortet werden, kann die Hypnosebehandlung losgehen.

Der Hypnosetherapeut muss in der Hypnosetherapie den Klienten ins Zentrum stellen

Doch bevor wir mit der Hypnosetherapie in medias res gehen, müssen Ziele geklärt werden. Was soll durch die Hypnose erreicht werden? Das Problem muss der Hypnosetherapeut dabei meist nicht kennen. Vor allem mit der Arbeit mit dem Simpson Protocol kommen wir auch völlig ohne Wissen um das spezifische Problem aus. Doch um im Klienten ein gutes vertrauensvolles Gefühl zu wecken, sollten wir ihm in dieser Richtung Gehör schenken. Wenn der Rahmen abgesteckt ist, kann die hypnotische Intervention beginnen, das heißt, die Hypnosebehandlung. Solange der Klient im Zentrum steht, haben wir gute Chancen auf Erfolg.

Von der Hypnoseausbildung zu spannenden Fortbildungen bietet Hypno School alles

Zu einer professionellen Hypnosetherapie gehört immer die Nachkontrolle. Denn die Lösung vieler Probleme kann erst im Alltag durch den Klienten festgestellt werden. Hier muss der Hypnosetherapeut ernsthaft und professionell arbeiten. Wenn Sie mehr dazu erfahren wollen, melden Sie sich zu einem der interessanten Seminare an der Hypnoseschule Hypno School an. Für Hypnose-Anfänger bietet die Hypnoseschule die Hypno School Hypnoseausbildung basic. Professionelles Hypnotisieren wird in dieser Hypnoseausbildung grundständig vermittelt. Und das mit großem Erfolg! Denn auch bei uns steht immer der Klient im Mittelpunkt, sei es in der Hypnoseausbildung, sei es in unseren hochinteressanten Fortbildungen!