Die hypnotische Regression, auch Hypnoanalyse oder Regression to cause genannt, gilt als besonders potentes Hypnoseverfahren.

Immer wieder hört man von außergewöhnlichen Erfolgen in der Therapie mit hypnotischer Regression. Wenn auch Sie mit der Kraft der Hypnoanalyse behandeln wollen, sind Sie bei Hypno School genau richtig. Denn unsere Hypnoseschule bietet einen hochinteressanten Workshop zur Regression, in dem die Inhalte und Anwendungsbereiche der Hypnoanalyse behandelt werden. Sichern Sie sich sofort einen Platz!

Wann benutzen wir die hypnotische Regression?

Besonders nachhaltig kann die hypnotische Regression beispielsweise bei Problemen wie Ängsten und Phobien, Depressionen, Burn-out, Schmerzen, oder bei Alkoholabhängigkeit und Drogensucht eingesetzt werden. An unserer Hypnoseschule erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesem spannenden Feld auf spielerische Art und Weise. Der erfahrene Therapeut und Dozent Stin-Niels Musche vermittelt den Stoff auf der Basis neuster neurowissenschaftlicher Erkenntnisse, so dass Sie mit großem Spaß und großer Leichtigkeit lernen werden. Das ist eines der Markenzeichen der Hypnoseschule Hypno School: Spaß beim Lernen und Effizienz!

Was Sie im Workshop zur Hypnoanalyse lernen

Der Workshop über die hypnotische Regression umfasst ein Vorgespräch, die Dave Elman Induktion, das Testen der Hypnosetiefe und den Gebrauch diverser „Convincer“. Sie erfahren, warum sie wichtig sind und wie Sie die Wirksamkeit Ihrer Behandlung garantieren können. Schließlich werden wir im Workshop der Hypnoseschule Hypno School auch über die Arbeit mit dem inneren Kind und über mögliche Abwehrreaktionen und ihre Beherrschung sprechen. So leicht wie an unserer Hypnoseschule werden Sie die hypnotische Regression nirgendwo sonst erlernen!